Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Weiteres

Login für Redakteure

Projekte und Qualifikationsarbeiten 2018

M.Sc.-Arbeiten

Florian Hollweg: Störungs- und Kluftgebundene Mineralisationen im Unterharz und im  Bereich des Kupferschiefers des südlichen Harzvorlandes – eine  vergleichende Darstellung der strukturellen und mineralogischen  Zusammenhänge.

Anna Csipai: Die Charakterisierung der Schwermineralspektren der Selke und ihrer Nebenflüsse zwischen Straßberg und Mägdesprung.

Anne Klopprogge: Konzeption und Planung  verschiedener Varianten des Materialtransports einschließlich einer  Wirtschaftlichkeitsbetrachtung im Steinbruch Mammendorf auf Basis von  Testeinsätzen.

Sophie König: Petrographische, Geochemische und Petrogenese der Vulkanite des Ottobergvulkans bei Waltersdorf im Zittauer Gebirge.

Max Niegisch: Geochemical and mineralogical characterization of the REE-mineralization in the upper zone of the Storkwitz-Carbonatite by investigations on drill core SES-1

Marieke Voigt: Untersuchung der potenziellen Nutzungsmöglichkeiten des sedimentären Deckgebirges und des Gesteinsmehls im Hartsteinwerk Mammendorf.

B.Sc.-Arbeit

Nils Eckenberger: Kartierung eines Quellhorizontes an der  Grenze Rotliegend - Buntsandstein und Ausarbeitung einer möglichen  Trassenführung für die geplante Quellfassungen, Eyachtal, Nördlicher  Schwarzwald.

Thore Gählert: Petrographische Untersuchung der tertiären Vulkanite des Löbauer Berges im Lausitzer Vulkanfeld.

Indra Reck: Planerische und umweltrelevante Aspekte zur Errichtung von Windkraftanlagen im Binnenland.

Christoph Röhrs: Untersuchung und Bewertung des Flächenverbrauches für den oberflächennahen Rohstoffabbau im Land Sachsen-Anhalt.

Nikita Skopincev: Duplexbildung im Mittleren Allochthon im Norden des Fjällfjäll-Fenster in den Kaledoniden, Nord-Schweden.

Paul Winkler: Die Mineralogie der „Weigelt-Scholle“.

Zum Seitenanfang